Am 2. Mai mit Thomas Franz

Gepostet am Aktualisiert am

Unsere Lesebühne am 2. Mai mit Last Minute *Gast.

thomasfranz

Weil Brauseboy Heiko Werning unverhofft unausweichlichen anderen Stress hat (wahrscheinlich hat er Katzen beleidigt), hat sich unser AllStar Ensemble am 2.Mai ein bisschen verändert. Musikalisch werden wir nun von niemand geringerem beglitten als von THOMAS FRANZ (bekannt für seinen Hip-Hop-Klassiker „Malheur beim Friseur“ und seine Ode an den Hamster), außerdem werden sich Alisha Schulz und Krimiautor Robert Owl zum Thema „Deine Mutter“ äußern. Natürlich ist die Stammmannschaft vollzählig angetreten. So steht einer zünftigen Vision und Wahn nichts im Weg.

Vision & Wahn am 2. Mai 2016 im Periplaneta Literaturcafé Berlin ab 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, man zahlt, um zu gehn.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s