„Ottfried“ Das E-Book

Zuwachs in unserem Vision und Wahn Shop! Marrys Ottfried! Als E-Book!! Gibt es auch als Kindle

Marion Alexa Müller

Das ist Ottfried, ein adipöses Eichhörnchen…

Ottfried E-Book Periplaneta…und zugleich meine neue digitale Veröffentlichung, denn OTTFRIED gibt es nur als Klein-Kindle oder Mini-E-Book. Letzteres wird es nur exklusiv bei Periplaneta zum Download geben. Passend zu Ottfrieds Statur ist auch seine Funktion, denn er ist gewissermaßen der Testballon für weitere Klein-Kindle und Mini-E-Books aus dem Hause Periplaneta. Ein Eichhorn als Versuchskaninchen. Konträr zum Umfang des Covermodels ist nur der Preis dieses Buches…

„Rolf möchte eine neue Herde. Artus beabsichtigt, Ritter zu werden. Und Ottfried will gleich eine ganze Weltanschauung umschmeißen. Irgendwer tanzt ja immer aus der Reihe. Doch leider stoßen die selbsternannten Helden, Vorreiter und Auserwählten nicht immer auf Begeisterung.
Die Geschichten von Marion Alexa Müller (Lesebühne Vision & Wahn) sind irgendwo zwischen moderner Fabel, Fantasy und zeitkritischen Erzählung einzuordnen. Mit einer gesunden Portion Sarkasmus und Witz berichtet sie über das Schicksal von Schafen, Kröten, Eichhörnchen, Menschen und anderen Tierchen.“

Inhalt: „Glaube, Liebe…

Ursprünglichen Post anzeigen 35 weitere Wörter

Werbeanzeigen

Marion Alexa Müller

Marion Alexa Müller
Marion Alexa Müller

Marion Alexa Müller sammelte erste Theatererfahrungen an der Studiobühne Bayreuth und bei szenischen Lesungen, studierte ein (sinnloses) Semester Germanistik und Islamistik und absolvierte dann sehr viele Praktika im In- und Ausland, mit dem Ziel Restauratorin zu werden. 2001 begann sie ihr Studium im Fachbereich Gestaltung und spezialisierte sich auf die Restaurierung von Foto-, Film- und Datenträgern. Bei dem internationalen Stummfilmfestival “Le Giornate del Cinema Muto” in Sacile (IT) qualifizierte sie sich zweimal für ein Stipendium. Während des Studiums absolvierte sie mehrere Praktika, jobbte als Model und war Redakteurin für Buch und Film. Irgendwann begann sie mit dem Schreiben eigener Texte – vornehmlich Märchen, Fabeln und Gleichnisse, weil sie schon immer fand, dass Tiere die Welt viel besser erklären können (weshalb man sie auch nicht essen sollte). Nach dem Abschluss des Studiums 2007 arbeitete sie freiberuflich als Restauratorin für audiovisuelle Medien. Im selben Jahr gründete sie Silbenstreif und ein paar Monate später den Periplaneta Verlag und von da an war nichts mehr so, wie es vorher war. Neben der Verlagsleitung und -organisation betreut sie Projekte, hat unheimlichen Spaß am Lektorieren oder Illustrieren, liebt Lexika in jeder Form und Farbe und ist Mitglied der monatlichen Lesebühne Vision & Wahn. Eine Auswahl ihrer “Businessfrauenmärchen” sind in dem Buch “Evasapfel” zusammengestellt, das im Mai 2010 mit CD erschien.

Marion Alexa Müller „Evas Apfel“

„ … es werden heutzutage viel zu wenig gute Geschichten erzählt, Geschichten, welche die Menschen wirklich weiterbringen und nicht nur von ihrem Dasein ablenken…“

Mit dem Anspruch, es besser zu machen, gründete Marion Alexa Müller einst den Periplaneta-Verlag. In nur wenigen Jahren entwickelte sich daraus eine beispiellose Karriere mit vielen Publikationen in außergwöhnlicher Qualität. In ihrem Debüt als Autorin entwirft uns Marion Alexa Müller wunderbare Gleichnisse, strickt Episoden, die irgendwo zwischen moderner Fabel, Fantasy und zeitkritischer Erzählung Tore zu neuen Genres öffnen, die Lachen und Weinen machen, schockieren und faszinieren können.
Marion Alexa Müller erzählt von schrägen Vögeln, einsamen Kuscheltieren, ungeliebten Frauen, von aufbegehrenden und scheiternden Menschen, umreißt in wundersamen Gleichnissen gesellschaftliche Phänomene und ergänzt ihre literarischen Phantasien mit Zeichnungen und Fotografien zu einem  Gesamtkunstwerk. Auf der beliegenden CD hat die Autorin selbst und der Periplanetaner André Ziegenmeyer einige der Geschichten eingesprochen.

MARION ALEXA MÜLLER:
“Evasapfel – Businessfrauenmärchen”  Moderne Fabeln, Märchen & Gleichnisse
Buch & CD, Englisch Broschur 116 S./60 min.,
13,5×13,5cm, ISBN: 978-3-940767-50-9, Edition Periplaneta,
GLP: 13,90 € (D)